Warenkorb

0 Artikel - 0,00 €
+ 0,00 € Versand

Seltenes Konvolut von 11 Separatadrucke zum Thema Abtreibung, §218, Schwangerschaftsunterbrechung, Curpfuscherei etc.

Bild auf Anfrage!

110,00 Euro (inkl. gesetzl. MwSt.) zzgl. 4,90 € Versand (Inland)

Schaeffer, Richard.
Seltenes Konvolut von 11 Separatadrucke zum Thema Abtreibung, §218, Schwangerschaftsunterbrechung, Curpfuscherei etc.

Berlin. 1897 - 1927.

Originalbroschuren, jeweils 2-7 SS. Zum Teil mit dem Stempel Ueberreicht vom Verfasser. Titel: 1. Das Abtreibungsverbot. Das geltende Recht und die sozialdemokratischen Abänderungsanträge. 1921. / 2. Ueber das Curpfuscherei-Verbot 1897. / 3. Berechtigte und unberechtigte Indikationen zur Schwangerschaftsunterbrechung. 1918. / 4. Die Unkenntnis über § 218 des Strafgesetzbuches 1927. / 5. Über die Häufigkeit von Fehlgeburten. 1914. / 6. Die Anmeldeplicht jeder Fehlgeburt. 1918. / 7. Die ärtzliche Anzeigepflicht der künstlichen Schwangerschaftsunterbrechung 1918. / 8. Zum Entwurf eines Gesetzes betreffend das Hebammenwesens 1921. / 9. ...Frucht-Abtreibung 1925. / 10. Sammelforschung...zur Bekämpfung der Geschleschtskrankheiten über die Frage der Abstinenz 1915. / 11. Schwangerschaftsunterbrechung...1926. 1 weitere Beilage aus dem Archiv für Frauenkunde und Eugenik. Selten!

Artikelnummer: 3763


Der Ankauf und der Verkauf der Bücher erfolgt durch das Antiquariat Haezeleer Stuttgart. Persönliche Beratung unter 0711-6403491